Fair und direkt gehandelter Kaffee aus Mexiko

Feinste, naturbelassen angebaute Bohnen

für aromatischen Kaffeegenuss

...Fair geht neue Wege!

Das Auge „Carlos Adrían Hernandez“

Carlos Adrian Hernandez alias „das Auge“

Carlos, auch Günther genannt, ist ein guter Freund von Rainer und hat sich dazu bereit erklärt, das Team von Mexiko aus zu unterstützen. Eigentlich ist er Computerfachmann, hat jedoch aus immer größer werdendem Interesse begonnen, Politikwissenschaften zu studieren und sich viele Gedanken zu Ethik, Kooperation auf unserem Planeten, Umwelt und Menschheit gemacht. Seine daraus gewonnene Inspiration lässt er in Tonarbeiten, Holz und anderen Materialien fließen. So möchte er durch seine Kunst auf Missstände in dieser Welt hinweisen. Für Fair Hands ist er „das Auge“ in Mexiko, aber auch „das Ohr“, weil er immer interessante Geschichten auf Lager hat und vielen, sehr interessanten Leuten begegnet. Er bewegt sich im Umfeld der „Artesanos“ sprich Kunsthandwerker und hat durch viele Besuche in Oaxaca und Chiapas (beides sind mexikanische Bundesstaaten) einen sehr guten Draht zu den Menschen Vorort und entdeckt immer wieder neue Kooperativen mit wunderbaren Konzepten. Das Team von Fair Hands ist sehr glücklich, so einen kreativen Scout vor Ort zu haben.